Honig mit 1080-Gift in Neuseeland?

In Australien und Neuseeland wird das so genannte Gift „1080 Poison“ seit Jahrzehnten gegen eingeschleppte Säugetiere eingesetzt. In West-Australien werden über Quadratkilometer großen Gebieten etwa präparierte Giftköder für Füchse regelmäßig aus Flugzeugen abgeworfen, um den Druck von …

Unordnung tut Insekten gut

Imker: Bienen seien abgesehen von Wildbienen nicht so sehr vom Insektensterben betroffen, erklärt Daniel Pfauth, Imker und Mitglied des Bienenzuchtvereins Ellwangen. „Sie können viel durch die Größe ihres Volkes kompensieren“, sagt Pfauth. Das Problem bei anderen Insekten oder Wildbienen sei, …

Projekt „Pestizidfreie Kommune“

„Sowohl in der Landwirtschaft als auch in den Kommunen und in Hobbygärten gibt es umweltfreundliche Alternativen zu Glyphosat, die Insekten wie Bienen und Wildbienen nicht gefährden. Blütenreich und ohne Gift – das sollte das Motto aller Städte und Gemeinden sein. Städte erfüllen viele …